Schmauszeit - Suppen & mehr zu Gunsten der Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk
Jun
21
6:00 nachm.18:00

Schmauszeit - Suppen & mehr zu Gunsten der Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk

Afterwork für eine gute Sache, der Erlös des Suppenverkaufs geht zu 100% an die Bürgerstiftung von der so viele Esslinger Vereine und Institutionen profitieren. Wir kochen die Süppchen, das Team der Bürgerstiftung serviert und steht für Informationen zur Verfügung und Sie spenden Ihre Zeit (und Ihr Geld) für eine gute Sache und haben Spaß dabei. Für jede Schale Suppe dürfen Sie € 7.- spenden.

In Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk

Veranstaltung ansehen →
The Erlkings!
Jun
29
8:00 nachm.20:00

The Erlkings!

Sie kommen wieder! Wir freuen uns auf sehr auf neue Lieder und die gewohnt gute Laune die diese Jungs aus Wien verbreiten! Näheres wird noch bekannt gegeben, aber vermerkt Euch diesen Termin schon mal im Kalender! Sicher denken wir uns wieder eine kreatvie kulinarische Begleitung dazu aus. Oh, das wird ein feiner Abend!

Eintritt € 19.-

Veranstaltung ansehen →

Offene Gärten Esslingen - Besuchen Sie ENTENMANNS Garten
Jun
16
11:00 vorm.11:00

Offene Gärten Esslingen - Besuchen Sie ENTENMANNS Garten

Möchten Sie mit eigenen Augen sehen wo all die Kräuter und Blumen wachsen, die wir im Entenmanns servieren? Dann besuchen Sie unseren Garten in Esslingen-Liebersbronn. Schon zum 10. Mal findet die Aktion „Offene Gärten in Esslingen und im Mittleren Neckarraum“ statt. Viele Gartenbesitzer öffnen ihre Pforten und laden Sie ein einzutauchen in wunderbare Gartenwelten. Sie können sich Inspirationen und Tipps für den eigenen Garten holen oder einfach nur genießen. Vom Rosengarten über mediterran anmutende Gärten bis zu naturnahen Nutzgärten ist alles dabei was das Gärtnerherz erfreut. Bei uns finden Sie viele Bienenweiden, einen großen Nutzgarten und unseren Kindergarten mit Baumhaus und Sandkasten. Natürlich servieren wir auch Kaffee und selbstgebackene Kuchen.

Eintritt frei – um eine Spende für die Aktion „Offene Gärten“ wird gebeten. Die Spende geht an die Familienherberge Lebensweg in Schützingen

www.offenegaerten-esslingen.de

Veranstaltung ansehen →
ARCHITEKTURHunger - ein Gespräch mit Peter Haimerl
Jun
1
7:00 nachm.19:00

ARCHITEKTURHunger - ein Gespräch mit Peter Haimerl

In Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Esslingen laden wir zu einem Gespräch mit dem renommierten Münchener Architekten und Städteplaner Peter Haimerl ein. Ein Auszug aus seiner website erklärt seine Herangehensweise wohl am besten:

Breites Spektrum. Subtile Lösungen. Als realisierender Architekt, mit eigenem Büro seit 1991, konzentriert sich Peter Haimerl auf Projekte, die die Grenzen konventioneller Architektur überschreiten. Sein Anspruch ist, mit jedem Projekt faszinierende, unkonventionelle Lösungen zu gestalten und Innovationen zu entwickeln. Um dieser konzeptionellen Anforderung gerecht zu werden, ist sein Arbeitsprozess geprägt vom Austausch und der Einbindung verschiedenster Experten. Dabei entstehen in seinem Büro ganzheitliche Konzepte, in denen Architektur mit Bereichen wie Computer-Programmierung, Soziologie, Wirtschaft, Politik oder konzeptioneller Kunst fusioniert.

Nach dem Gespräch servieren wir unsere hausgemachten Maultaschen mit einen sommerlichen Kartoffel-Blattsalat

Karten (inklusive Essen) € 25.-

Veranstaltung ansehen →
Ich lese, also bin ich
Mai
21
7:00 nachm.19:00

Ich lese, also bin ich

Anlässlich der deutschlandweiten “Woche der Sprache und des Lesens” liest der Schauspieler Gerhard Polacek Meisterwerke der humoristischen Lieratur. Die wahren Abenteuer sind im Kopf - heißt es - und wo könnte der dafür bessere Nahriung finden als in der Literatur. Unsere Veranstaltungen finden erst seit gut einem Jahr statt und doch ist der Gewölbekeller schon so etwas wie Gerhard Polaceks Wohnzimmer geworden. Und wir freuen uns immer auf ihn!

Wenn Sie vor der Lesung noch eine Kleinigkeit essen möchten, reservieren wir oben im Bistro gerne ein Plätzchen für Sie. Auch über Anmeldungen zur kostenlosen Lesung freuen wir uns, da die Anzahl der Sitzplätze begrenzt ist.

Abendessen ab 17:00 Uhr - Lesung um 19:00 Uhr

Veranstaltung ansehen →
Schmauszeit - Suppen & mehr zu Gunsten der Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk
Mai
17
6:00 nachm.18:00

Schmauszeit - Suppen & mehr zu Gunsten der Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk

Afterwork für eine gute Sache, der Erlös des Suppenverkaufs geht zu 100% an die Bürgerstiftung von der so viele Esslinger Vereine und Institutionen profitieren. Wir kochen die Süppchen, das Team der Bürgerstiftung serviert und steht für Informationen zur Verfügung und Sie spenden Ihre Zeit (und Ihr Geld) für eine gute Sache und haben Spaß dabei. Für jede Schale Suppe dürfen Sie € 7.- spenden.

In Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk

Veranstaltung ansehen →
Benefizkonzert zu Gunsten des Fördervereins proklinikum
Apr
27
11:30 vorm.11:30

Benefizkonzert zu Gunsten des Fördervereins proklinikum

Mit dem Förderverein proklinikum 60 Minuten musikalischer Hochgenuss mit dem Nadolny Quartett.

Cellisten:

Konstantin Pfiz (Mahler Chamber Orchestra) - Thomas Ruge (Münchner Philharmoniker) - Dr. Thomas Schmidt-Ott (STUECKGUT Berlin) - Prof. Dr. Michael Geißler (Chefarzt am Klinikum Esslingen) - Simone Drescher (Podium Esslingen)

Das Programm reciht von Klassik über Pop und Jazz bis hin zum Schlager.

Unkostenbeitrag € 20.-

Karten über den Förderverein proklinikum: info@proklinikum.de Telefon: 0711 / 3103 2173

Veranstaltung ansehen →
Apr
22
12:30 nachm.12:30

ARCHITEKTURHunger- ein Gespräch mit Peter Haimerl

In Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Esslingen laden wir zu einem Gespräch mit dem renommierten Münchener Architekten und Städteplaner Peter Haimerl ein. Ein Auszug aus seiner website erklärt seine Herangehensweise wohl am besten:

Breites Spektrum. Subtile Lösungen. Als realisierender Architekt, mit eigenem Büro seit 1991, konzentriert sich Peter Haimerl auf Projekte, die die Grenzen konventioneller Architektur überschreiten. Sein Anspruch ist, mit jedem Projekt faszinierende, unkonventionelle Lösungen zu gestalten und Innovationen zu entwickeln. Um dieser konzeptionellen Anforderung gerecht zu werden, ist sein Arbeitsprozess geprägt vom Austausch und der Einbindung verschiedenster Experten. Dabei entstehen in seinem Büro ganzheitliche Konzepte, in denen Architektur mit Bereichen wie Computer-Programmierung, Soziologie, Wirtschaft, Politik oder konzeptioneller Kunst fusioniert.

Nach dem Gespräch servieren wir unsere hausgemachten Maultaschen mit einen sommerlichen Kartoffel-Blattsalat

Karten (inklusive Essen) € 25.-

Veranstaltung ansehen →
Das Lied vom Honig - Eine Kulturgeschichte der Biene von Ralph Dutli
Apr
6
4:00 nachm.16:00

Das Lied vom Honig - Eine Kulturgeschichte der Biene von Ralph Dutli

ESSLINGER FRÜHLING

Wir freuen uns sehr, dass wir den renommierten Autor Ralph Dutli gewinnen konnten für uns den Esslinger Frühling einzuleiten. Sein Buch ist unterhaltsam & lehrreich, ein wunderbarer Schatz im Bücherregal, nicht nur für Imker, denn ohne die Bienen kein Leben! Die Lesung beginnt um 16 Uhr. Davor und danach laden wir und verschiedene Imker der Region zu einer Honigverkostung ein, Sie werden sich wundern welche Unterschiede man da schmecken kann! € 7.- (mit Honigverkostung)

Foto: privat

Veranstaltung ansehen →
Indira Quartet mit Fauzia Maria Beg
Apr
4
8:00 nachm.20:00

Indira Quartet mit Fauzia Maria Beg

Donnerstag, 4. April um 20 Uhr     Indira Quartet mit Fauzia Maria Beg

Indira ist eine bemerkenswerte Reise durch außergewöhnliche Klangwelten. Stimme, Cello, Bassklarinette, Sopransaxophon sowie asiatische Gongs & Trommeln verleihen dem Quartett einen außergewöhnlichen Charme.

Leuchtende Klänge zwischen West und Ost
Das gesamte Programm war bei allem Ideen- und Anspielungsreichtum vor allem von pulsierender Lebensfreude geprägt. Das lag zum einen an der kraftvollen und leuchtenden Stimme der aus Bombay stammenden Sängerin Fauzia Maria Beg. Sie bringt die indischen Einflüsse in Kühners Kompositionen, die in der westlichen Tonalität verankert bleiben, aber für alle Ideen und Klanganreicherungen offen stehen. Die besorgt Kühner mit der Erweiterung seiner Perkussionsinstrumente. Dieses ungewohnte Instrumentarium bereichert Dähn mit seinem Electric Cello, dessen Ton- spektrum von schmelzendem Sirenengesang bis zu hubschrauberartigem Wummern reicht. (GEA Reutlingen)

www.fauzia.de                                                                                                  

Veranstalter des Konzerts ist der Verein „Live-Musik Esslingen e.V.“             € 14.-

mit freundlicher Unterstützung

logo_jazzverband_final_web.png
Veranstaltung ansehen →
vokal|format|acht
Mär
23
8:00 nachm.20:00

vokal|format|acht

Das junge Doppelquartett vokal|format|acht bringt mit seinem aktuellen Programm licht|im|puls erneut ein innovatives und dramaturgisch dicht gewobenes Vokalmusik-Programm auf Tournee, das die acht Stimmen in „perfektem Zusammenspiel“ (Haller Kreisblatt) zum Funkeln bringt. Kaleidoskopartig bricht sich die Musik dabei durch die speziell für dieses Programm komponierte Videoinstallation der Lichtkünstlerin Bette Bayer. Musik und Lichtspiel, explodierende Farben und fein schattierte Klänge verbinden sich zu einem sinnlichen Gesamterlebnis.Die SängerInnen mit musikalischer Erfahrung aus international renommierten Chören und Ensembles präsentieren die anspruchsvoll erarbeiteten Werke von Bach über Pärt bis Whitacre dabei in wirkungsvoller räumlicher Inszenierung.                                                          € 19.-

Foto: (c) Liermann 

Veranstaltung ansehen →
schmAUSZEIT – Suppen & mehr zu Gunsten der Esslinger Bürgerstiftung
Mär
15
6:00 nachm.18:00

schmAUSZEIT – Suppen & mehr zu Gunsten der Esslinger Bürgerstiftung

Afterwork für eine gute Sache, der Erlös des Suppenverkaufs geht zu 100% an die Esslinger Bürgerstiftung von der so viele Esslinger Vereine und Institutionen profitieren. Wir kochen die Süppchen, das Team der Bürgerstiftung serviert und steht für Informationen zur Verfügung und Sie spenden Ihre Zeit (und Ihr Geld) für eine gute Sache und haben Spaß dabei. Für jede Schale Suppe dürfen Sie € 7.- spenden.

In Zusammenarbeit mit der Esslinger Bürgerstiftung

Foto: Annette Cardinale

Veranstaltung ansehen →
Jazz á la Flute
Mär
14
8:00 nachm.20:00

Jazz á la Flute

Eines ist sicher: das Duo aus Querflöte & Gitarre Jazz à la flute mit seiner mit Witz und Passion gespielter Musik darf zu einem der außergewöhnlichsten in der aktuellen Jazzlandschaft gezählt werden. Ob Eigenkompositionen, Jazzstandards oder Stücke, die als Weltkulturerbe angesehen werden, die Musik entwickelt sich bei jedem Konzert immer faszinierend anders. Die temperamentvolle Halbfranzösin Isabelle Bodenseh bringt durch ihre immense flötistische Erfahrung einen riesigen Fundus an Klangmöglichkeiten mit. Lorenzo Petrocca ist durch weltweite Tourneen und unzählige CD Aufnahmen bekannt. Noch heute wundern sich Weggefährten wie Peter Herbolzheiner, Anne Sophie Mutter oder Monty Alexander, über seine außergewöhnliche Entwicklung vom Boxer (1981 württembergischer Box-Meister) zum Spitzengitarrist.

Foto: Diana Balser Steck

Veranstalter des Konzerts ist der Verein „Live-Musik Esslingen e.V.“             € 14.-

mit freundlicher Unterstützung

logo_jazzverband_final_web.png
 
 
Veranstaltung ansehen →
Weinverkostung & Menü / Weingut Maier
Feb
23
7:00 nachm.19:00

Weinverkostung & Menü / Weingut Maier

Freunde des ENTENMANNS kennen die köstlichen Weine aus Schwaikheim bereits von unserer Karte. Aber das Weingut hat mehr zu bieten, Michael Maier präsentiert an diesem Abend auch ganz besondere Preziosen. Unser Koch Benjamin Beutelschieß stellt dazu ein passendes 4-Gänge-Menü zusammen. Lassen Sie sich überraschen (und bestellen Sie ein Taxi).                                                                                                € 84.-

Foto: Gottfried Stoppel

Veranstaltung ansehen →
Donnerstag, 21.02 um 19:30 Uhr 	Ein Wiener Lieder Abend
Feb
21
7:30 nachm.19:30

Donnerstag, 21.02 um 19:30 Uhr Ein Wiener Lieder Abend

Herrreinspaziert, meine Damen und Herren. Vergnügen Sie sich auf einer Fahrt in der Geisterbahn durch das wahre, das wirkliche Leben. Genießen Sie diesen süffigen Amoklauf zwischen Gulasch und Tod, Herrgott und Reblaus, Vollrausch und Liebe, zwischen Sex and Crime, Schubert und Qualtinger. Gerhard Polacek, der Schauspieler und Reiner Hiby, der Opernsänger und Pianist treffen sich zum echten Wiener Schmäh. Plaudernd, rezitierend, singend und musizierend schwanken sie zwischen den Höhen und Tiefen der Wiener Seele - ein Liederabend, der schmeckt. Dazu gibt es Gulasch, Liptauer und Apfelstrudel

Foto: privat

Dies ist eine Veranstaltung des Vereins der Freunde der WLB 

Restkarten gibt es über info@theaterfreunde-wlb.de

Veranstaltung ansehen →
"Eine neue Ästhetik für Produkt und Design in der jungen BRD - Die Fotografen Willi Moegle und Hansi Müller-Schorp"
Feb
17
3:00 nachm.15:00

"Eine neue Ästhetik für Produkt und Design in der jungen BRD - Die Fotografen Willi Moegle und Hansi Müller-Schorp"

Christian Gögger, Kurator des Esslinger Kunstvereins stellt in dieser Präsentation zwei hidden Champions unserer Region vor, die herausragenden Fotografen Willi Mögle und Hansi Müller-Schorp. Vor und nach dem gespräch servieren wir wie jeden Sonntag Kaffee & hausgemachte Kuchen. Die Arbeiten von Hansi Müller-Schorp sind in unseren Räumen von Januar bis März zu besichtigen. Wir danken dem Esslinger Kunstverein für diese tolle Zusammenarbeit!

Um Anmeldung wird gebeten

Foto: Hansi Müller Schorp

Veranstaltung ansehen →
schmAUSZEIT – Suppen & mehr zu Gunsten der Esslinger Bürgerstiftung
Feb
15
6:00 nachm.18:00

schmAUSZEIT – Suppen & mehr zu Gunsten der Esslinger Bürgerstiftung

Esslinger Bürgerstiftung. Afterwork für eine gute Sache, der Erlös des Suppenverkaufs geht zu 100% an die Esslinger Bürgerstiftung von der so viele Esslinger Vereine und Institutionen profitieren. Wir kochen die Süppchen, das Team der Bürgerstiftung serviert und steht für Informationen zur Verfügung und Sie spenden Ihre Zeit (und Ihr Geld) für eine gute Sache und haben Spaß dabei. Für jede Schale Suppe dürfen Sie € 7.- spenden.

In Zusammenarebeit mit der Esslinger Bürgerstiftung

Foto: Annette Cardinale

 

Veranstaltung ansehen →
„Wahre Liebe duftet nicht immer nach Rosen….“
Feb
14
7:30 nachm.19:30

„Wahre Liebe duftet nicht immer nach Rosen….“

Weil wahre Liebe aber immer durch den Magen geht, haben wir uns zum Valentinstag etwas Besonderes einfallen lassen. Tanja Leis von der Stuttgarter Manufaktur Käsemarmela.de wird für uns ein Original-Raclette - vom Laib geschabt - zubereiten. Die Dorfkäserei Geifertshofen liefert den Käse. Wir backen das Brot. Dazu servieren wir natürlich die köstlichen pikanten Früchtchen von Käsemarmela.de, außerdem Pellkartoffeln, gegrilltes Gemüse, ein kleines Medaillon und viele andere Leckereien. Vorab gibt’s ein Glas Sekt oder unseren Hauscocktail und zum Abschluss ein leckeres Dessert. Der ganze Keller wird stilvoll dekoriert - Love is in the Air & auf Ihren Tellern!                                                € 45.-

Foto: Klaus Oppermann

Veranstaltung ansehen →
Manfred Bauerle & Friends
Feb
7
8:00 nachm.20:00

Manfred Bauerle & Friends

Seit den 50er Jahren ist der Saxophonist Manfred Bauerle eine Musikerpersönlichkeit, die das Stuttgarter Jazzleben mitgeprägt hat. Schon damals machte der heute 80-jährige mit einer eigenen Bigband von sich reden, in der Musiker wie Wolfgang Dauner ihre ersten Schritte in der Jazzszene machten. Stilistische Vielfalt und solistisches Können bereichern die Auftritte des Manfred Bauerle Quartetts, bei dem spontane Überraschungen nie ausgeschlossen sind. Das Quartett besteht aus: Manfred Bauerle (Saxophone), Jürgen-Roland Gröner (Klavier), Andreas Streit (Kontrabass), Werner Braun (Schlagzeug). Gastsolist: Gerhard Mornhinweg (Trompete)

Foto: Benajmin Gröner

Veranstalter des Konzerts ist der Verein „Live-Musik Esslingen e.V.“           € 19.-

mit freundlicher Unterstützung

logo_jazzverband_final_web.png
 
Veranstaltung ansehen →
Jetzt wird’s Wild!
Jan
26
7:00 nachm.19:00

Jetzt wird’s Wild!

Weinprobe & Menü mit Biowinzer & Jäger Marcel Idler aus Strümpfelbach. Der ambitionierte Jungwinzer aus dem Remstal bringt nicht nur seine tollen Weine mit, er hat auch ein Reh geschossen und unser Koch Benjamin Beutelschieß wird das ganze Tier zu einem besonderen Menü verarbeiten. 

Gruß aus der Küche, Vier Gänge & Weinbegleitung                                                     € 75.-

Für diesen besonderen Abend gibt es insgesamt nur 25 Karten!

Foto: Kurt Entenmann

Veranstaltung ansehen →
Künstlergespräch mit Claudius Schulze
Jan
20
4:00 nachm.16:00

Künstlergespräch mit Claudius Schulze

Claudius Schulze (*84) ist ein deutscher Künstler und Forscher; sein Medium ist die Dokumentarfotografie. Er lebt und arbeitet auf einem selbstgebauten, weitgehend autarken Hausboot (derzeit in Berlin, zuvor: Hamburg, Paris, Amsterdam) mit dem wunderbaren Namen „Conquest of the Improbable“ (Eroberung des Unwahrscheinlichen).Er wird seinen Bildband „Naturzustand“ (Hartmann Projects, Stuttgart, 2017) interaktiv vorstellen. In der Arbeit erkundet er die europäische Landschaft im Zeitalter von Klimawandel und Naturkatastrophen. Dafür reiste er rund 50 000km durch unseren Kontinent um von einem Kranwagen herab mit einer Großformatkamera scheinbar malerische Landschaften zu fotografieren.

Foto: Evgeny Makarov

Um Anmeldung wird gebeten

Veranstaltung ansehen →
schmAUSZEIT – Suppen & mehr zu Gunsten der Esslinger Bürgerstiftung
Jan
18
6:00 nachm.18:00

schmAUSZEIT – Suppen & mehr zu Gunsten der Esslinger Bürgerstiftung

Afterwork für eine gute Sache, der Erlös des Suppenverkaufs geht zu 100% an die Esslinger Bürgerstiftung von der so viele Esslinger Vereine und Institutionen profitieren. Wir kochen die Süppchen, das Team der Bürgerstiftung serviert und steht für Informationen zur Verfügung und Sie spenden Ihre Zeit (und Ihr Geld) für eine gute Sache und haben Spaß dabei. Für jede Schale Suppe dürfen Sie € 7.- spenden.

In Zusammenarbeit mit der Esslinger Bürgerstiftung

Foto: Annette Cardinale

Veranstaltung ansehen →
AUSZEIT - Gisela Hafner Quartett
Jan
10
8:00 nachm.20:00

AUSZEIT - Gisela Hafner Quartett

Swingin‘ music ist das Fundament des Quartetts um die Sängerin Gisela Hafner. Von Gershwin Songs und Titeln aus den Sechzigern bis hin zu Eigenkompositionen spannt sich der musikalische Bogen, der zu einer „Auszeit“ mit zeitlosen Songs zum entspannten Verweilen einlädt. Die Sängerin hat mit dem ideenreichen Bassisten Fritz Heieck und dem kreativ aufspielenden Pianisten Jörg Büchler zwei versierte Begleiter an Ihrer Seite. Der Drummer Michael Aures komplettiert das Quartett mit seinem akzentuierten Spiel. Groovy, lässig und eigenwillig spinnt die Formation zusammen mit der rauchzarten Stimme Gisela Hafners ein feines musikalisches Geflecht. Erfrischend cool und wohlig warm zugleich.

Foto: privat

Veranstalter des Konzerts ist der Verein „Live-Musik Esslingen e.V.“                      € 14.-

mit freundlicher Unterstützung

logo_jazzverband_final.jpg
Veranstaltung ansehen →
ENTENMANNS macht Urlaub
Dez
25
zu 8. Jan.

ENTENMANNS macht Urlaub

  • Google Kalender ICS

Wir machen Urlaub und wünschen allen Freunden des ENTENMANNS fröhliche Weihnachten und ein gesundes und glückliches Neues Jahr! Wir möchten uns ganz herzlich bei allen für das erbrachte Vertrauen bedanken, Ihr seid die besten Gäste der Welt! Wir sehen uns 2019 mit vielen neuen Ideen und der altbewährten Gastfreundschaft.

Ganz herzlich,

Miriam&Kathrin&Klaus&Benjamin&Sindy&Dagmar&Sofia&Hanna

Veranstaltung ansehen →
Heiliger Vormittag
Dez
24
9:00 vorm.09:00

Heiliger Vormittag

Am 24. Dezember sind wir den ganzen Vormittag für Euch da um die Feiertage stimmungsvoll einzuleiten. DJ Pilzi legt im Gewölbekeller das Beste der letzten Jahre auf den Plattenteller, die 80er, die 90er und die neuesten Hits - er hat alles dabei. Wir servieren kühle Bierchen, Kessler Sekt, Remstal-Weine und Glühwein…und wer doch lieber Kaffee oder Tee möchte wird auch gerne bedient. Außerdem kocht Benjamin ein paar leckere Suppen & Eintöpfe für den kleinen oder großen Hunger.

Wir freuen uns auf Euch!!!

Veranstaltung ansehen →
Weihnacht lacht‘
Dez
15
8:00 nachm.20:00

Weihnacht lacht‘

Mit schwarzem Humor und satter Ironie durch den Advent! Mit Gerhard Polacek & Reiner Hiby. Dazu servieren wir eingelegte Nüsse so schwarz wie Polaceks Humor, Apfelbrot so saftig wie seine Witze, derben Quittenspeck und einen regionalen Käseteller vom Feinsten. 

Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht

Veranstaltung ansehen →
Old Fashion Jazzband Nikolausprogramm
Dez
6
8:00 nachm.20:00

Old Fashion Jazzband Nikolausprogramm

Zu den beliebtesten Dixieland-Bands der Region zählt schon seit vielen Jahren die Old Fashion Jazzband. Kraftvoller traditionellen Jazz, klangvolle Balladen aus der New Orleans und Swing Ära, mitreißende Dixieland-Gassenhauer - kurz: musikalische Höhepunkte am laufenden Band. Auch in diesem Jahr bietet die OFJB ein eigens zusammengestelltes Weihnachtsprogramm, in dem (fast) keine Wünsche unerfüllt bleiben! Veranstalter des Konzerts ist der Verein “Live-Musik Esslingen e.V.“                                                                     

Diese Veranstaltung ist ausverkauft

mit freundlicher Unterstützung

logo_jazzverband_final.jpg
 
Veranstaltung ansehen →
Trio Bluesette
Nov
8
8:00 nachm.20:00

Trio Bluesette

Katharina Wibmer, Geige; Frank Eisele, Akkordeon; Christian Brinkschmidt, Bass

Die abwechslungsreiche musikalische Melange entstand aus der Begegnung der drei Musiker mit ihren unterschiedlichen Wurzeln. Mit viel Einfühlungsvermögen und Spontaneität führen die drei Vollblut-Musiker mit ihrem virtuosen und lebendigen Spiel durch die verschiedenen musikalischen Stimmungen. Veranstalter ist der Verein “Live-Musik Esslingen e.V.“                                                                                                                      

€ 14.- Vorverkauf im Entenmanns

mit freundlicher Unterstützung

logo_jazzverband_final.jpg
 
Veranstaltung ansehen →
Tesserae
Nov
3
7:30 nachm.19:30

Tesserae

Mit einer Vielzahl von Instrumenten präsentiert das Duo Enßle-Lamprecht Musik des Mittelalters aus verschiedenen Handschriften Europas. "Tesserae" ist ein Begriff aus der bildenden Kunst der kleinste Mosaiksteinchen bezeichnet, die gemeinsam zu einem großen Bild zusammengefügt werden. Gemäß dieser Idee wird im Konzert mit verschiedensten Klangfarben ein reiches Bild des mittelalterlichen Europa gezeichnet.                                                                                  

€ 14.- Vorverkauf im Entenmanns

Veranstaltung ansehen →
Es wird ein Wein sein, und wir werden nimmer sein ...
Okt
27
7:30 nachm.19:30

Es wird ein Wein sein, und wir werden nimmer sein ...

 Ein WienerLiederAbend 

Herrreinspaziert, meine Damen und Herren. Vergnügen Sie sich auf einer Fahrt in der Geisterbahn durch das wahre, das wirkliche Leben. Genießen Sie diesen süffigen Amoklauf zwischen Gulasch und Tod, Herrgott und Reblaus, Vollrausch und Liebe, zwischen Sex and Crime, Schubert und Qualtinger. Gerhard Polacek, der Schauspieler und Reiner Hiby, der Opernsänger und Pianist treffen sich zu einem echten Wiener Schmäh. Plaudernd, rezitierend, singend und musizierend schwanken sie zwischen den Höhen und Tiefen der Wiener Seele - ein Liederabend, der schmeckt. Passend dazu gibt es Heurigen, Gulasch, Liptauer & hausgebackenes Brot.                   

Eintritt frei nur mit vorheriger Anmeldung

Veranstaltung ansehen →
Sax & Crime
Okt
13
7:30 nachm.19:30

Sax & Crime

Der Winterbacher Autor Andreas Krohberger liest Remstal-Gastro-Kurzkrimis aus seiner noch unveröffentlichten Sammlung „Blutig, bitte“. Sie spielen in real existierenden Restaurants in Fellbach, Remshalden, Winterbach und Schwäbisch Gmünd. Bernd Waldheim und Jürgen Fälchle begleiten musikalisch an Saxophon und Piano. Dazu kredenzen wir blutrote Weine und ein mordsmäßiges Dinner       

 € 49.- Karten im Vorverkauf bei Entenmanns

 

Veranstaltung ansehen →